top of page

Together let's make the world a better place!

AI/ML Software Engineer (m/w/d)

AI/ML Software Engineer (m/w/d)

Standort: Würzburg / Remote mit Präsenztagen

Die WeSort. AI GmbH ist ein Hightech-Start-up aus Würzburg, welches das Recycling durch künstliche Intelligenz revolutioniert und so einen wesentlichen Beitrag zur dringend benötigten Kreislaufwirtschaft leistet. Unsere Deep Learning Systeme ermöglicht dabei sowohl eine granulare Analyse als auch Sortierung von z.B. Elektronikschrott und verschiedenen Kunststoffen. Für unsere Systeme wurden wir dieses Jahr als eines von sechs Start-ups bundesweit mit dem renommierten Gründerpreis plus des Bundesministeriums für Wirtschaft (BMWK) ausgezeichnet. Darüber hinaus arbeitet das Team im Rahmen von Forschungsprojekten mit namenhaften Partnern wie Fraunhofer und Siemens zusammen und kämpft so gegen den Klimawandel und die Verschmutzung der Meere. WeSort. AI hat kürzlich eine Finanzierung von über 1,5 Mio. € als Teil der Nationalen KI-Strategie der Bundesregierung erhalten, ist so für die nächsten drei Jahre durchfinanziert und wird das Team in den nächsten Monaten und Jahren nachhaltig ausbauen.

 

Als KI/ML Software-Engineer, bis du für die Konzeption, Planung und Weiterentwicklung von Objekt-Erkennungs- und Segmentierungsalgorithmen verantwortlich, welche auf X-Ray Bildern Lithiumionen-Akkus in Echtzeit zu detektieren. Hierbei hast du ein sehr bereites und abwechslungsreiches Aufgabengebiet und übernimmst Entwurf und Implementierung der KI-Algorithmen. Dabei setzt du stehts auf die neusten Entwicklungen im Bereich Objekt-Erkennung, Transformier-Netze und moderne Trainingsverfahren.

Aufgaben

Deine Herausforderungen:​​​​

  • Entwurf von KI-Algorithmen (Architekturen, Trainingsverfahren, etc.)

  • Experimenten-Design und Durchführung systematischer Versuche zur Hyperparameteroptimierung

  • Softwareseitige Implementierung von KI-Algorithmen in Python mit PyTorch

  • Messung und Durchführung Performance-Steigernder Maßnahmen

  • Entwicklung von Schnittstellen und Integration der Algorithmen in Echtzeit-Applikationen

  • Management und Pflege von Cloud-Trainingsumgebung und Data-Pipeline (Microsoft Azure)

  • Technology-Stack: Python, PyTorch, PyTorch-Lightning, Azure-ML, Docker, Jupyter-Notebooks, etc.

  • Technologie-Scouting und aktive Mitgestaltung von Technologieentscheidungen.

  • Arbeit in autonomen Scrum Team in flachen Hierarchien mit viel Raum mitzugestalten

  • Zusammenarbeit in agilen Prozessen mit Kolleg*innen sowie nationalen und internationalen Partner*innen und Kund*innen.

  • Technologie-Scouting und aktive Mitgestaltung von Technologieentscheidungen.

Qualifikationen

Was du mitbringst:​​​​

  • Du hast ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master, Diplom) in Informatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung mit sehr gutem Abschluss

  • Du verfügst über mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im Bereich der Software-Entwicklung oder Entwicklung von Algorithmen

  • Du beherrscht die Programmiersprache Python und verfügst über Erfahrung mit Pytorch, TensorFlow oder vergleichbaren Frameworks

  • Du bearbeitest gerne eigenständig große Projekte und übernimmst gerne Verantwortung

  • Du verfügst über die Fähigkeit zur Analyse und Darstellung hochkomplexer Sachverhalte

  • Du verfügst über starke mathematische Fähigkeiten und kannst komplexe analytischen oder logischen Problemstellungen lösen

  • Freude an der Mitgestaltung von Softwarearchitekturen und Auswahl von Technologien

Hilfreich sind außerdem:​​​​

  • Erfahrung in der Entwicklung von Segmentation-Algorithmen und Student-Teacher-Trainingsverfahren

  • Erfahrung in der Entwicklung von Semi-Supervised-Learning Modellen

  • Erfahrung in der Entwicklung von Auto-Encodern

Benefits

Warum du Teil des WeSort.AI Teams werden solltest:​​​​

  • Du leistest einen direkten und erheblichen Beitrag zum Schutz unseres Planeten und hilfst dabei, eine lebenswerte Welt von morgen zu schaffen

  • Du bist kein kleines Rädchen in einem großen System, sondern kannst sehr schnell viel Verantwortung in wachsendem Team übernehmen

  • Einstieg in die Zukunftsfelder Künstliche Intelligenz und Kreislaufwirtschaft mit starkem Potenzial und viel Raum zu
    experimentieren

  • Je nach Arbeitsbereich bis zu vier Tage Home-Office pro Woche mit flexiblen Arbeitszeiten

  • Bis zu vier Wochen komplettes Remote arbeiten rund um die Welt möglich

  • Modernes lichtdurchflutetes Office im neuen
    Stadtteil Hubland inmitten eines großen Startup- und High-Tech-Ecosystems

  • Du arbeitest in einem positiven und ambitionierten Team, hast viel Spaß bei der Arbeit haben und kannst dich sehr schnell weiterentwickeln

  • Ein überdurchschnittliches Gehalt, keine Start-up Gehälter (Je nach Erfahrung, Position und Rolle im Unternehmen)

  • Umfangreiches Einarbeitungsprogramm und eine aktive Mitgestaltung Deiner beruflichen Zukunft

  • Kultur, die tagtäglich im Büro, zuhause und bei regelmäßigen Events gefeiert wird

  • Top moderner Technologie-Stack ohne Altlasten

  • Moderne Arbeitsumgebung mit Top moderner Arbeitsausrüstung und Leistungsstraken Computern

  • Life-Work-Integration durch Vertrauensarbeitszeit, mobiles Arbeiten, Auszeitmodelle

  • Gezielte, individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten mit persönlichem Mentor als auch
    fachspezifischen Akademien und E-Learnings

  • Updates bei regelmäßigen inhouse Workshops, Konferenzen und wöchentlichen Stand-Ups

  • Entspannter Arbeitsweg mit dem vergünstigten Jobticket, einem Jobrad und Parkplätzen direkt vor der Tür

  • Rundumversorgung durch umfangreiche Gesundheitsleistungen und eine Bezuschussung der Altersvorsorge

  • Kostenloser Kaffee und Kantine fußläufig erreichbar mit gesundem Essen als auch veganem und vegetarischem Angebot

Wir können es kaum abwarten deine Bewerbung an jobs@wesort.ai zu erhalten!

 

Du hast noch Fragen oder keine Lust ein förmliches Abschreiben zu erstellen:

 

Rufe unseren Ansprechpartner Johannes Laier einfach direkt an, schreib ihm kurz eine WhatsApp an die +49 157 34217047 oder bewerbe dich in 3 min mit deinem LinkedIn.

bottom of page